Über uns

Wer wir sind und woher wir kommen

Die Entstehungsgeschichte der heutigen SHG Ruhr beginnt bereits im Jahr 1904, als Bernhard und Maria Brune in ihrem Ladenlokal in der Berliner Straße in Gladbeck (heute Voßstraße) eine Schuhmacherei eröffnen. 1920 erwerben die beiden das benachbarte Haus in der Voßstraße 206 und beginnen, neben der Schuhmacherei auch Schuhhandel zu betreiben.
1953 übergeben sie das Geschäft an ihren Sohn Willi Brune und seine Frau Katharina, die das bestehende Gebäude an der Voßstraße 206 abreißen und neu errichten. Das neue Gebäude bietet nunmehr eine mit 100 qm wesentlich größere Verkaufsfläche. Der Schuhhandel wird im Vergleich zur Schuhmacherei über die Jahre immer bedeutsamer.
Ihr Sohn Heribert Brune übernimmt das Geschäft in dritter Generation im Jahr 1982. Er führt das Stammhaus an der Voßstraße 206 bis 1995 fort, bevor er sich gezwungen sieht, den Standort aufzugeben. Zusammen mit seiner Frau Mechthild Brune eröffnet er und unter dem Dach der neu gegründeten Mechthild Brune GmbH in der Essener Innenstadt einen Mephisto-Store. 1997 folgt ein weiterer Mephisto-Store in der Dortmunder Innenstadt.

Im Jahr 2004 gründet Heribert Brune die Schuhhandelsgesellschaft Ruhr mbH, die zunächst mehrere ara-Filialen im Ruhrgebiet betreibt. Kurze Zeit später kommen weitere Filialen mit der Marke Think! hinzu. In den folgenden Jahren baut die SHG das Geschäft kontinuierlich aus und eröffnet weitere Mono-Marken-Stores mit den angestammten Marken Think! und ara vornehmlich in West- und Süddeutschland.

2010 wagt die SHG den Schritt ins Online-Geschäft und beginnt mit dem Think!-Store unter www.think-schuhe-online.de. Kurz danach starten auch der ara-Online-Shop (SHG) und der Mephisto-Online-Shop (Mechthild Brune GmbH). In den folgenden Jahren kommen Online-Shops im europäischen Ausland hinzu. Seit dem Frühjahr 2017 vertreibt die SHG auch Schuhe der Marken Brako und Vabeene in eigenen Online-Shops und erweitert damit ihr Angebot.
Zudem startet ein stationärer Mehr-Markenstore in Essen ebenfalls Anfang 2017. Mit diesem Konzept bietet die SHG erstmals alle geführten Fabrikate unter einem Dach an. Kunden finden hier ein reichhaltiges Angebot an modischen, bequemen, individuellen und gesunden Schuhen der Firmen ara, Think!, Vabeene und Brako. Mit Eröffnung der Filiale in Essen betreibt die SHG Anfang 2017 10 stationäre Filialen sowie 7 Online-Shops in Deutschland und dem europäischen Ausland.

Unseren Zielen und Maßstäben fühlen wir uns seit jeher verpflichtet.

  • Bestmöglicher Kundenservice
  • Höchste Produktqualität
  • Anatomisch gute Passform mit modernem, individuellem Design
  • Qualifizierte Produktberatung durch geschultes Personal

 

Wir freuen uns, Sie in einer unserer Filialen begrüßen zu dürfen!
Online finden Sie uns unter:

www.think-schuhe-online.de

www.ara-schuhe-shop.com

www.vabeene-shop.com

www.brako-shop.com

www.schuhe-shop-brune.de

www.ganter-schuhe.com

www.fidelio-shop.com

 

Zuletzt angesehen